Wichtig: der Besuch unserer Ausstellung ist aktuell nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich. Mehr erfahren

Tageslicht

Gesundes Licht gibt es eigentlich nur in der Natur. Seit Millionen von Jahren spendet uns die Sonne ihr Licht. Tageslicht hält uns wach und aktiv.

Wichtigkeit von Tageslicht

Der abendliche Sonnenuntergang lässt uns Melatolin ausschütten - wir kommen zur Ruhe und entspannen.

Künstliches, elektrisches Licht gibt es seit gut 120 Jahren aber unser Stoffwechsel konnte sich noch keinesfalls an elektrische Lichtquellen anpassen. Das Kunstlicht aus Leuchtstoff-, Energiespar- und LED-Lampen ist vom vitalisierenden Licht der Sonne sehr weit entfernt und sorgt eher für Müdigkeit, Sehschwierigkeiten, Mangel an Vitamin D, Antriebslosigkeit bis hin zur Wintermüdigkeit. Auch wenn wir es erst spät merken, unser Körper und unsere Seele vermissen in Herbst und Winter das lebensnotwendige Sonnenlicht sehr.

TRUE-LIGHT® Lampen

Hilfe leistet hier das seinerzeit von der NASA mitentwickelte Vollspektrumlicht der True-Light Lampen. Sie imitieren das mittägliche Tageslichtspektrum und schaffen auch in Innenräumen wohltuendes, gesundes Licht zum besseren Sehen und Arbeiten.

Abends benötigen wir hingegen hohe Rotanteile im Lichtspektrum. Hier ist das Licht der Halogenlampe ideal, da es dem Abendrot sehr nahe kommt.

Lichtkonzepte mit Tageslichtlampen

Das sagen unsere Kunden

Herr Ross beriet uns umfassend und gründlich vor Ort unter Berücksichtigung der Gegebenheiten und unserer Wünsche.
Anja Walter
hörbar Hörakustik
Kunde seit 2014
Wir rüsten die Arbeitsplätze mit ROSS Tageslicht-Leuchten aus und bieten unseren Mitarbeitern ein gesundes und energetisches Millieu.
Beni Durrer
Beni Durrer
Kunde seit 2005
Bestes Licht für Grafiker wie mich, die Druck-Farben beurteilen müssen, und auch mal spät abends arbeiten. Das fand ich bei Ross-Licht.
Andreea Dräger
Andreea Dräger
Kunde seit 2014
Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen 040 4480293 oder info@ross-licht.de
Unser Tipp: Bakterien, Viren und Umweltgifte mit UV-C Licht aus der Raumluft verbannen. Hier mehr erfahren (PDF).